Map Alerts im Map Creator und Mobile Map Creator

Liebe Mapper,

lasst uns heute über die Map Alert-Funktionalität sowohl im Map Creator (MC) als auch im Mobile Map Creator (MMC) sprechen, denn es hat einige Neuerungen bzw. auch Änderungen gegeben.

Wir wollen Euch nach einer kurzen Einführung zu den Map Alerts (im MMC „Map Tasks“) zeigen, wie Ihr diese in beiden Anwendungen findet und entsprechend dann lösen könnt.

Was sind Map Alerts?

Map Alerts sind Fragen an die Map Creator User zu Situationen in der Karte, die Kartenfehler sind oder zumindest Fehler sein können. Dies kann mehrere Ursachen haben, wie z.B. veraltete Quellen oder eine Datenlage aus Probe-Daten, die auf einen potentiellen Fehler in der Karte hinweisen. Die Situationen können z.B. in folgenden Bereichen liegen:

  • Ein Place/POI, was vermeintlich geschlossen wurde (z.B. ein Restaurant)
  • Eine mögliche falsche Einbahnstraßensituation
  • Ein Place/POI mit einer fehlenden Angabe (z.B. Website)
  • Fehlende Straßengeometrie
  • Evtl. falsches Speed Limit
  • u.v.m.

In solchen „suspekten“ Fällen können wir also Map Alerts/Map Tasks erstellen und sie der Community zugänglich machen. Denn das „Local knowledge“ der Mapper aus unserer Community ist nun mal eine der besten Quellen!

 

1) Wie finde und löse ich Map Alerts im Map Creator?

Um die Map Alerts zu finden, gehe ich zunächst ins Dashboard links neben der Karte:

MA_MC1

 

Im Dashboard, wo man z.B. seine Statistiken einsehen kann, geht man dann auf „Deine Kampagnen“ und es öffnet sich eine Liste mit Kampagnen, für die man zugeordnet ist.

MA_MC2

 

Nun wählt man aus der Liste die relevante Kampagne aus, um die es geht. Man sieht dann, dass nach der Auswahl der Bereich am linken Rand grün markiert wird. Im folgenden Beispiel wäre es die „EVStations Campaign UK“.

MA_MC3

 

Wenn Ihr wissen wollt, wieviele Map Alerts dieser Kampagne von der Community bereits gelöst wurden, erfahrt ihr das, indem Ihr mit der Maus über den Balken auf der rechten Seite unter dem Ablaufdatum der Kampagne im Kampagnenblock  streicht.

MA_MC6

 

Im rechten Bereich der Karte öffnet sich ein Fenster mit den gelisteten Map Alerts für diese aktuelle Kampagne.

MA_MC4

Es gibt nun zwei Möglichkeiten, ein Map Alert zu öffnen. Entweder klickt man auf den jeweiligen Eintrag in der Liste und der Map Alert öffnet sich in der Karte oder man kann ihn auch direkt in der Karte durch Anklicken der markierten Punkte öffnen.

Abhängig von der Art der Kampagne kann es nun Buttons mit unterschiedlichen Fragen geben. In dem obigen Beispiel zu potentiell fehlenden Ladestationen für Elektroautos in UK wäre es „Ja, Place hinzufügen“ und „Nein, keine Änderung nötig“. In einer Kampagne, in der es z.B. um Restaurants in einer Stadt mit möglicherweise falschen Angaben geht, wären die Felder „Überprüft“, „Manuell aktualisieren“ und „Sonderziel entfernen“ (siehe folgendes Bild).

MA_MC5

Überprüft meint, alle Angaben sind richtig und es besteht kein Änderungsbedarf. „Manuell aktualisieren“ bedeutet, man muss noch Änderungen an dem Sonderziel im Attributenfenster durchführen, speichern (also wie üblich oben in der Karte) und danach auf diesen Button klicken. Die dritte Option in dieser Restaurant-Kampagne wäre „Sonderziel entfernen“, was meint, dass es das Place (d.h. in diesem Fall dieses Restaurant) tatsächlich vor Ort nicht mehr gibt und es in der Karte gelöscht werden kann. Das Löschen wird hierbei bereits durch Klicken auf diesen Button ausgelöst und das Place verschwindet nach einiger Zeit von allein.

Nachdem man dann ein Map Alert bearbeitet, d.h. gelöst hat, verschwindet es aus der Liste und entsprechend aus der Karte.

 

2) Wie finde und löse ich Map Tasks im Mobile Map Creator?

Wie Ihr bereits wisst, gibt es den MC auch als App für Euer Smartphone, erhältlich im Google- und Apple-Store.

Um zu den Map Tasks im MMC zu gelangen, klickt bitte nach dem Einloggen über Euren MC-Account auf „Lösen“ im Bereich unter der Karte (2. Eintrag).

MA_MMC1

 

Dann erscheint ein Menü, über das Ihr die entsprechende Kampagne auswählen könnt („Select a campaign“).

MA_MMC2

 

Daraufhin sieht man eine Liste mit allen Kampagnen, auf die Ihr Zugriff habt. Wählt hier nun die entspechende Kampagne aus (Anklicken und „Fertig“).

MA_MMC3

 

Über den grünen Standort-Button werdet Ihr wie gehabt an der richtigen Position lokalisiert und könnt entsprechend sehen, ob es Map Tasks in Euer Nähe gibt. Zudem gibt es natürlich auch die Möglichkeit, über die Suchfunktion (Lupe-Button) an eine andere Stelle in der Karte zu springen, falls Ihr ein Map Task bearbeiten wollt, was nicht gerade in unmittelbarer Nähe liegt.

MA_MMC4

 

Die Zahl neben dem Fragezeichen-Symbol zeigt an, wieviele Tasks sich gerade im Bildschirmausschnitt befinden.

MA_MMC5

 

Das Klicken auf diese Zahl (im Bild oben „7“) bewirkt das Öffnen der einzelnen Map Tasks in diesem Gebiet. Man kann auch auf einen Map Task direkt in der Karte klicken. Wie im MC auch ist es abhängig von der Art der Kamapgne, welche Frage gestellt und wie die Lösungsmöglichkeiten aussehen. Im Beispiel unten, bei dem es um eine Restaurant-Kampagne geht, gibt es wieder die drei Antwortmöglichkeiten „Überprüft“ (die Angaben zum Restaurant sind korrekt und es besteht entsprechend kein Handlungsbedarf),  „Manuell aktualisieren“ (es muss noch etwas geändert/hinzugefügt werden, dann speichern und auf diesen Button klicken) und „Sonderziel entfernen“ (dieses Restaurant existiert nicht mehr, d.h. über diesen Button wird das Place automatisch gelöscht).

Über „Edit this place“ (über den drei Buttons) kommt man zu den Details des Sonderziels, um die Richtigkeit zu überprüfen, manuell Änderungen vorzunehmen bzw. zu checken, welches Sonderziel genau gelöscht werden soll.

MA_MMC7

 

Nachdem der Map Task gelöst wurde, verschwindet der Eintrag aus der Liste und Karte.

Wie immer gilt: Wenn Ihr Fragen zu den einzelnen Kampagnen, zum Vorgehen oder auch Anregungen oder Verbesserungsvorschlägen habt, nutzt unser Diskussionsforum, unsere Facebook-Gruppe oder schreibt uns an die bekannten Email-Adressen mapcreatoraustria@here.com, mapcreatorgermany@here.com oder mapcreatorswiss@here.com.

 

Viel Glück und Erfolg und bleibt gesund!

Euer WEU Community Team

 

 

 

2 Gedanken zu “Map Alerts im Map Creator und Mobile Map Creator

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s