Geometrie der Hauptstraßen anpassen

Man kann nun auch die Straßengeometrie der Hauptstraßen verändern, die in der Core Map den sogenannten “ADAS”-flag (Advanced Driver Assistance Program) haben und im MC vormals wegen der “Protected Roads”-Sperre (“geschützte Straßen”) nicht zu editieren waren.
Zudem erkennt man mit dem Klick auf einen Link direkt die Abbiegebeziehungen an beiden Enden des Links. Mit dem Klick auf ein Symbol für das Abbiegeverhältnis kann man weiterhin das Abbiegeverbot ändern.

Info: Derzeit ist für einige Wochen die „Protected Roads“-Sperre wegen technischer Probleme (Integration in die Core Map) wieder aktiviert. Wir geben Info, wenn das Problem wieder behoben ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s